Category: Visual Culture

Streiten um die Sichtbarkeit – politische Krise und Ikonoklasmus in den Südstaaten der USA

Die politische Gewalt in den Südstaaten der USA trifft die Menschen, die dort leben. Sie erschüttert ihren Alltag und bedroht ihre Sicherheit. Aber die Gewalt richtet sich auch gegen Kunstwerke, die im öffentlichen Raum bestimmte historische Ereignisse oder Geschichtsbilder repräsentieren. Damit ist die gesellschaftliche Krise...

Workshop “Visual Culture and Social Inequality”

From July 20 to July 22, the University of Konstanz welcomes participants from the University of Austin (Texas, USA) and the University of Essex (UK) to a visual culture workshop organised by Prof Silvia Mergenthal and Phd candidate Melanie Stengele. The workshop covers various aspects...

Dokumentarfotografie bei Walker Evans

Kunstgeschichte, Manuskript zur Vorbereitung auf die Magisterprüfung im Sommersemester 2008 Stil und Inhalte der Dokumentarfotografie bei Walker Evans Evans eigener Anspruch als Fotograf = „literate, authoritative, transcendent pictures“ -> „the photographic editing of society“ -> in Bezug auf Atget’s Arbeitsweisen: „archive of society / truly...

Dokumentarphotographie – Definitionen und Problemstellungen

Kunstgeschichte, Manuskript zur Prüfungsvorbereitung 2008 1. Theoretische Grundlagen der Dokumentarphotographie • Haupterfordernisse des Dokumentarischen = „Anschaulichkeit und deutliche Erkennbarkeit des Abgebildeten“ bzw. des Abgebildeten in Bezug zu einer erwartbaren/glaubwürdigen Wirklichkeit! -> im Umgang mit den Bildern sind Retuschen nur hinsichtlich Kontrast und Farbe zulässig, Vergrößerungen...